Coaching | Mental Guard
Blog-Archive

„Ich selbst“ Auseinandergelebt. Protokoll eines Coachings

Ich selbst Eine kleine, zerbrechlich wirkende Frau erscheint im Türrahmen und bittet mich ins Zimmer. Nach der Begrüßung sitzen wir uns schräg gegenüber und schauen uns an. Die Atmosphäre wirkt bedrückend. Die Stille ist unangenehm laut. C: Frau K. Ich

Veröffentlicht unter Allgemein, Coaching, Presse

THE BLACK DOG

Kennen Sie Ihren Black Dog? Sie haben keinen? Doch jeder Mensch hat einen Black Dog! Der eine einen kleineren und der andere einen größeren. Für das Jahr 2014 wünsche ich allen Besuchern meines Blogs unerschütterliche Gesundheit und einen „Very Small

Veröffentlicht unter Allgemein, Coaching

FLOWERPOWER

Ab sofort wird nicht mehr geraucht. Protokoll eines Coachings: FLOWERPOWER Die Klientin, Beate, sitzt mir schräg gegenüber. Eine schicke Frau in den besten Jahren, sympathisch, offen, intelligent, attraktiv. Mit Familie und Ehemann, einem Unternehmer, zwei Kindern, acht und zehn Jahre

Veröffentlicht unter Coaching

Modal Operators – The Motivators John La Valle

Modal Operators – The Motivators John La Valle One of the elements of language we teach in Persuasion Engineering® is Modal Operators, another category in the Meta/Milton Model of language. These are the utterances we use that either motivate or demotivate ourselves and/or

Veröffentlicht unter Coaching, Training

Zettel’s Traum

Wer hätte das gedacht: Wie ein Journalist, Shakespeare, Arno Schmidt und ein handfester Mord gegen die Schreibhemmung gewinnen…! Weiter geht’s in: Zettel’s Traum Übrigens, darf ich vorstellen: Clown Zippo                   Professor Zettel Die

Veröffentlicht unter Coaching

Sandwich-Feeling

„…Und ich stecke genau in der Mitte und kriege von allen Seiten Druck, Druck, Druck…“ Lesen Sie jetzt, wie wir den Druck und die Unruhe im Coaching aufgelöst haben: KuS-03-2013-Loenne

Veröffentlicht unter Coaching

Protokoll des Coachings „Kennst Du Schumi?“

Aus „Der NLP Coach“ Kommunikation & Seminar 2 / 2013: Hauke und die fette Zwei von Gabriele Lönne Bei Hauke war die Diagnose Lese-Rechtschreibstörung (Legasthenie) gestellt worden. Nach 23 Monaten vergeblicher Therapie bringen ihn die Eltern zu mir ins Coaching.

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Coaching, Presse, Training

Coaching und Therapie

Ja, es gibt eine „Grauzone“ zwischen Coaching und Therapie. Aus diesem Grund bin ich zusätzlich zum Business Coach DVNLP auch Heilpraktikerin für Psychotherapie. Das interdisziplinäre Wissen beider Sparten ermöglicht mir flexible Einsätze auf den unterschiedlichen Gebieten. Zu meinen Schwerpunkten auf

Getagged mit: , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Coaching

„Falscher Verdacht“

„Falscher Verdacht“ Ein Mensch hat meist den übermächtigen Naturdrang, andre zu verdächtigen. Die Aktenmappe ist verlegt. Er sucht sie, kopflos und erregt, Und schwört bereits, sie sei gestohlen, Und will die Polizei schon holen Und weiß von nun an überhaupt,

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Coaching
Im Archiv