wingwave®SERVICE | Mental Guard

wingwave®SERVICE


wingwave-Service

Das Training berechtigt die Teilnehmer zur Nutzung der wingwave-Methode gegenüber ihren Coaching-Kunden. Mit erfolgreichem Abschluss des Kurses wird der Coach automatisch Mitglied im wingwave-Service des Namensinhabers. Der Trainer wird dem Namensinhaber den Eintragungswunsch des Teilnehmers zur Homepage des Veranstalters www.wingwave.com unverzüglich zur Verfügung stellen. Soweit gewünscht wird eine Verlinkung auf die Homepage des Coaches vorgenommen.
Die Mitgliedschaft im wingwave-Service ist begrenzt auf das Kalenderjahr des absolvierten Trainings. Soweit der letzte Kurstag nach dem 01.10. des Kalenderjahres liegt, besteht die Mitgliedschaft bis zum Ablauf des folgenden Kalenderjahres. Sie wird jährlich stillschweigend verlängert, sofern der Coach keine schriftliche Kündigung bis zum 30.11. des laufenden Kalenderjahres ausspricht. Akzeptiert werden Kündigungen per
E-Mail oder auf postalischem Wege. Der Coach wird durch die Kündigung dann für das gesamte nächste Kalenderjahr als „passives Mitglied“ im wingwave-Service geführt und kann an besonderen Vergünstigungen des Service nicht teilhaben. Die Mitgliedschaft kann aber jederzeit zum neuen Kalenderjahr durch schriftliche Bekanntmachung wieder aktiviert werden.
Zu Beginn des neuen Jahres erhält jeder aktive wingwave-Coach eine Rechnung in Höhe von € 150,– inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer für die Mitgliedschaftsgebühr wingwave- Service.
Weitere Pluspunkte des wingwave-Service:
• Adressennennung auf der Homepage www.wingwave.com (inkl. Coach-Profil) mit Link zur eigenen Homepage und zur eigenen E-Mailadresse
• Teilnahme an der einmal jährlich stattfindenden internationalen Jahrestagung für Kurzzeit-Coaching aller wingwave–Coaches und /oder Download des Tagungsskriptes
• Nutzung des internen Coach-Bereichs auf der wingwave–Homepage mit vielen wertvollen Materialien und umfangreicher Powerpoint-Präsentation
• Gemeinschaftliche Printwerbung in ausgewählten Fachzeitschriften
• Sonderkonditionen beim Erwerb der wingwave–CDs und -DVDs
• Bezugsmöglichkeit von Werbematerial mit eigenem Stempelfeld