Change | Mental Guard

Change


Fälle aus der Beratung zur Betrieblichen Gesundheitsvorsorge

Die Mitarbeiterin ist immer mal krankgeschrieben. Der Hausarzt hat eine psychosomatische Erkrankung diagnostiziert. Mit speziellen Testmethoden können wir schnell feststellen, es ist die neue Software, die der Angestellten Angst macht. Sie fühlt sich hilflos und überfordert und flieht in Krankheit.

Hier ist der Change Prozess wahrscheinlich ungünstig abgelaufen. Nicht oder schlecht informierte Mitarbeiter entwickeln bei Veränderungen im Betrieb oft Abwehrhaltungen, die zu Blockaden im Gehirn und zu körperlichen Reaktionen führen können. Hier kann der Business Coach mit der Betroffenen den Change Prozess nachbearbeiten und sie so an das neue Tool heranführen.